Blog

Es ist wiedermal einer dieser Abende an denen ich mit einem guten Buch auf der Couch sitzen. Meine Decke umhüllt mich und hält mich wunderbar warm, während ich in den Welten des Buches, in meinen Händen, versinke. Doch etwas stimmt nicht, etwas in meinem Innersten rumort und sagt mir, das ich falsch liege, dass dies nicht die perfekte Beschäftigung ist für heute Abend. Es ist Samstag, ich bin jung, alleinstehend[…]

Ich weiß, dass viele von euch davor zurückschrecken Rezensionen zu schreiben, dafür gibt es bei den Meisten, auch diverse Gründe. So z.B der Respekt davor, dass man nicht talentiert genug dazu ist eine Rezension zu verfassen, oder aber auch Gedanken wie: „Das ließt der Autor sowieso nicht“ oder „Das bringt doch nichts“. Zu dem ersten Grund kann ich euch nur sagen: Traut euch! Ihr könnt nichts falsch machen, schließlich äußert[…]

Auf meiner Facebookseite  habe ich es Anfang der Woche bereits angekündigt – das E-Book zu meinem Debüt „Wächter- Wahre Liebe ohne Chance?“ ist nun großflächig in vielen Online-Shops verfügbar. Wo genau ihr mein Buch nun überall findet, möchte ich euch nun kurz auflisten: Amazon bücher.de ebook.de buch.de Thalia Hugendubel Osiander Mayersche Ihr kennt mein Debüt noch nicht?Hier gehts zur Buchseite mit allen wichtigen Infos, sowie einer Leseprobe und einer Sprachprobe[…]

In den letzten beiden Tagen wurde ich von meinen Cousinen des Öfteren gefragt, ob ich ihnen nicht mal, was aus meinem Debütroman vorlesen könnte.  Mir selbst fällt es zwar immer noch etwas schwer, zu verstehen, warum Leuten gerne hören möchten, wie ich aus meinem Buch vorlese.  Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren. Daher findet ihr hier nun den Prolog von „Wächter-Wahre Liebe ohne Chance?“ von mir gesprochen.Mich würde[…]

Ja, das gibt es wirklich! Wenn ihr meine offizielle Vita kennt, dann wisst ihr auch, dass dort von einem Gedicht die Rede ist, welches ich während des Deutschunterrichts geschrieben habe. Falls einige von euch vermutet haben, dass ich hier geflunkert habe, dann muss ich euch hiermit enttäuschen.In der 10. Klasse haben wir die Aufgabe bekommen uns etwas kreatives zum Thema „Deutschunterricht“ auszudenken. Während andere in der Klasse begannen Plakate zu[…]